CellRegulogie

Unsere Behandlungsmöglichkeiten

Was ist CellRegulogie?

Die CellRegulogie geht von dem Standpunkt aus, dass jede Krankheit oder Beschwerde aus den kleinsten Bestandteilen unserer Körper hervorgeht - den Zellen. Daher setzt die CellRegulogie bei der Zelle an, um Probleme an der Ursache beheben zu können. 

Die CellRegulogie ist daher eine ursächliche, cell-logisch aufgebaute und computergestützte Cell-Volltherapie, die zugleich als effektive Schmerz- und Behandlungsmethode wirkt.

Eine Zelle kann nur dann optimal funktionieren, wenn sie genügend Energie vom Körper bekommt, die DNA-Informationen geordnet und lesbar sind und wenn sie in einem basischen Milieu vorliegt. Letzteres kann beispielsweise mit einer ausgewogenen Ernährung erreicht werden. 

CellRegulogie zielt folglich darauf ab die Punkte, die der Kunde nur schlecht oder langsam in Eigenarbeit optimieren könnte, auf schnellem Wege zu verbessern.

 

So werden unleserliche Informationen von Zellen geordnet und das Aktionspotenzial der Zellen gesteigert, um so jede Zelle auf ihre maximale Leistung zu bringen. 

Wie weiß ich ob die Therapie auch etwas für mich ist?

Geeignet ist die CellRegulogie für alle Kunden mit akuten und chronischen Schmerz- und Krankheitszuständen.

Unser Angebot:

Mit der CellRegulogie bieten wir Ihnen eine Cell-Volltherapie und gleichzeitig eine effektive Schmerz-Behandlungsmethode an. Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Arthrose, Arthritis und viele weitere Krankheiten lassen sich mit dieser Therapie gezielt behandeln. Dadurch machen wir Ihnen einen dauerhaften schmerzfreien Umgang mit Ihrer Krankheit möglich.

Anwendungsgebiete

  • Gelenkschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Arthrose
  • Arthritis
  • Muskelschmerzen
  • Akute & chronische Schmerzzustände
  • Operations- und Trauamata-Behandlung
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Sportverletzungen
  • Becken- & Kiefergelenks-Fehlbildungen
  • Organstörungen
  • Rheuma & Fibromyalgie
  • Apoplexie
  • Neurovegetative Störungen
  • Psychogene Erkrankungen und Demenz
  • Dermatosen
  • Wundheilungsstörungen & Ulzerationen
  • Lymphatuische Stauungen
  • Burn Out
  • ADHS
  • Depressionen
  • Phobien
  • Kopfschmerz & Migräne
  • Raucherentwöhnung