Zum Inhalt springen

Physio Therapie

Die Physiotherapie zählt schon seit langem zu den anerkannten Behandlungen, um den Körper nach Krankheiten, Unfällen oder Operationen bei der Heilung zu unterstützen und zugleich nachhaltig zu stärken. 

Je nach der Beschwerde des Patienten werden bei der Krankengymnastik prophylaktische, therapeutische oder auch rehabilitative Ziele gesetzt. Während der Behandlung setzen wir daher auf diagnostische oder pädagogische Vorgehensweisen. Falls nötig, werden auch physikalische Reize hinzugezogen wie zum Beispiel Wärme, Druck oder Elektrizität.

Die Physiotherapie kann durch die Nutzung dieser Behandlungsmöglichkeiten auch rückbildend wirken und unterstützt den Körper daher bei der Heilung des Problems. Nachdem eine Störung durch die Behandlungen beseitigt werden konnte, bietet die Physiotherapie in Form von Sport- oder Dehnungsübungen diverse Möglichkeiten an, die gewonnenen Fortschritte zu erhalten und sogar weiter zu stärken.

Die Krankengymnastik ist daher eine nachhaltige Lösung, damit Sie sich wieder wohl in Ihrem Körper fühlen.